adam4adam.reviews

Military Cupid im Test

Finden Sie jetzt Ihre militärische Liebe
https://adam4adam.reviews/de/military-cupid-test/Military Cupid

Military Cupid √úberblick

Military Cupid
Military Cupid
9.3
(469 wählen)
Military Cupid
89% Antwortquote von Mädchen
5417 Mädchen online

Besuch
Vorteile
  • Verf√ľgbarkeit einer mobilen App von Military Cupid f√ľr Android-Benutzer
  • Detaillierte und informative Personenprofile
  • Eine gro√üe Mitgliederbasis von √ľber 1 Million internationalen Nutzern
  • Verfahren zur Profil√ľberpr√ľfung
Nachteile
  • Keine Military Cupid-Anwendung f√ľr iOS-Ger√§te
  • Unbegrenzte Kommunikation nur f√ľr Gold- und Platinum-Benutzer
  • Erweiterte Suchfilter nur f√ľr Premium-Mitglieder
  • Teure Military Cupid Premium-Pakete

Wie funktioniert es?

Wie der Name der Website andeutet, ist Military Cupid eine Online-Dating-Site, die speziell f√ľr Milit√§rs entwickelt wurde. Die Plattform hat eine gro√üe Bev√∂lkerung, aber nur ein kleiner Teil davon sind M√§nner in Uniform. Der gr√∂√üte Teil der Mitglieder von Military Cupid sind zivile M√§nner und Frauen, die daran interessiert sind, M√§nner im Dienst zu treffen. Military Cupid ermutigt keine Gelegenheitskontakte und One-Night-Stand-Beziehungen. Es zielt darauf ab, alleinstehende Milit√§rs und Zivilisten zu verbinden, die sich verlieben und Familien gr√ľnden wollen.

Registrierungs- und Login-Prozess

Der Registrierungsprozess bei Military Cupid ist der gleiche wie bei anderen Online-Dating-Sites von Cupid Media. Wenn Sie auf der offiziellen Website von Military Cupid auf die Schaltfl√§che ‚ÄěJetzt Singles anzeigen‚Äú klicken, wird ein Popup auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Es bietet zwei M√∂glichkeiten der Anmeldung ‚Äď mit E-Mail oder Facebook.

Normalerweise dauert die Kontoerstellung mit einer E-Mail-Adresse 1-2 Minuten, da Registranten nicht viele Informationen angeben m√ľssen. Schreiben Sie einfach Ihren Vornamen, w√§hlen Sie Ihr Alter aus der Dropdown-Liste und geben Sie das Geschlecht Ihres idealen Partners sowie Ihres an. In die n√§chsten beiden Felder sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort mit mehr als acht Zeichen eingeben. Sobald alle Felder ausgef√ľllt sind, klicken Sie auf ‚ÄěSingles jetzt anzeigen‚Äú.

Wenn Sie sich diese 1-2 Minuten sparen m√∂chten, ist die Anmeldung bei Facebook vielleicht die bessere Option. Anstatt Ihre Daten manuell einzugeben, klicken Sie im Pop-up auf die Schaltfl√§che ‚ÄěMit Facebook beitreten‚Äú. Best√§tigen Sie dann, dass Sie der Military Cupid-Website erlauben, Ihre pers√∂nlichen Informationen wie Standort, Geburtstag, Profilfoto usw. von Ihrem bestehenden Facebook-Konto zu importieren. Sobald die Erlaubnis erteilt wurde, erstellt Military Cupid in wenigen Sekunden ein Konto.

Profilschnittstelle

Profilschnittstelle

Es ist schwer zu √ľbersehen, dass neu registrierte Konten leer sind. Aber jeder Neuling sollte sich bewusst sein, dass Military Cupid keine leeren Profile f√∂rdert. Es ist nur eine Frage von wenigen Stunden, bis das Betrugserkennungssystem Ihr Konto als verd√§chtig oder gef√§lscht erkennt und es dauerhaft sperrt oder entfernt. Deshalb sollten Sie nach der Registrierung als Erstes Ihr Profil vervollst√§ndigen und weitere Daten angeben.

Military Cupid-Profile haben einen langen Informationsabschnitt. Das Ausf√ľllen aller Felder an einem Tag kann erm√ľdend sein, aber Sie sollten versuchen, so viele Fragen wie m√∂glich zu beantworten. Au√üerdem sind die meisten Bereiche optional und k√∂nnen leer gelassen werden, wenn Sie diese Details nicht angeben m√∂chten.

Wenn Sie sich bei Facebook anmelden, importiert das System automatisch auch ein Profilbild. Wenn Sie jedoch mit einer E-Mail-Adresse beitreten, vergessen Sie nicht, mindestens ein Foto hochzuladen. Die Verf√ľgbarkeit eines Bildes verleiht dem Profil mehr Glaubw√ľrdigkeit und erh√∂ht seine Sichtbarkeit.

Spiele/Kommunikation

Die Dating-Site von Military Cupid bietet verschiedene M√∂glichkeiten, um √úbereinstimmungen zu finden und Kontakt aufzunehmen. Nach erfolgreicher Registrierung und Profilvervollst√§ndigung k√∂nnen Sie sofort den √ľber die Navigationsleiste zug√§nglichen Abschnitt ‚ÄěMatches‚Äú √ľberpr√ľfen. Das System zeigt hier Hunderte von passenden Profilen an.

Die Suchfunktion ist eine weitere effektive Möglichkeit, schnell kompatible Kandidaten zu finden. Wenn Sie ein Standardmitglied sind, können Sie nur grundlegende Filter festlegen, aber Premium-Benutzer haben den Vorteil, auch erweiterte Kriterien anzupassen.

Neben der erweiterten Suche haben Premium-Benutzer auch den Vorteil, unbegrenzt Nachrichten zu senden und empfangene zu lesen. Standardbenutzer können die Kommunikation nicht durch das Senden von Nachrichten zuerst initiieren, aber sie können E-Mails von zahlenden Mitgliedern empfangen und darauf antworten.

Neben Messaging bietet Military Cupid auch mehrere Optionen f√ľr die indirekte Interaktion. Sie k√∂nnen beispielsweise anderen Personen kostenlos Interesse zeigen oder diese als Favoriten hinzuf√ľgen.

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Die Mitgliederstruktur von Military Cupid ist aufgrund der Vielfalt der Benutzer ziemlich kompliziert. Da die Dating-Site Military Cupid weltweit operiert, hat die Plattform Mitglieder aus verschiedenen Teilen der Welt. Seit der ersten Einf√ľhrung haben mehr als 1 Million Menschen Konten erstellt. Diese Zahl w√§chst monatlich um 150.000. Die Mehrheit der Benutzer ‚Äď 450.000 Menschen ‚Äď kommt aus den Vereinigten Staaten. Kanada, Australien und einige europ√§ische L√§nder stehen ebenfalls auf dieser Liste.

Benutzer Alter

Da Military Cupid eine Online-Dating-Plattform ausnahmsweise f√ľr Erwachsene ist, d√ľrfen sich Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht registrieren. Der Anteil der Nutzer im Alter von 18-24 Jahren betr√§gt nur zehn. Personen der Altersgruppe 25-34 nehmen 33 % der Mitgliederbasis ein und belegen damit den zweiten Platz nach Gr√∂√üe. Die Mehrheit der Nutzer (38 %) sind M√§nner und Frauen im Alter zwischen 35 und 44 Jahren. Allm√§hlich nimmt diese Zahl ab, und nur 15 % der Nutzer geh√∂ren der Altersgruppe 45-54 an. Die Menschen, die √§lter als 55 Jahre sind, machen nur 4% der riesigen Bev√∂lkerung von Military Cupid aus.

Sexuelle Vorlieben

Military Cupid ist eine aufgeschlossene Plattform, die die sexuelle Orientierung der Nutzer nicht einschr√§nkt. Bei der Registrierung k√∂nnen Personen ihr Geschlecht und das Geschlecht der zuk√ľnftigen Partner angeben. Somit sind nicht nur die Optionen ‚ÄěMann sucht Frauen‚Äú und ‚ÄěFrau sucht M√§nner‚Äú m√∂glich, sondern auch die Varianten ‚ÄěMann sucht M√§nner‚Äú und ‚ÄěFrau sucht Frauen‚Äú. Andere M√∂glichkeiten zur Angabe der sexuellen Vorlieben der Nutzer gibt es nicht.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Military Cupid hat kein spezifisches nationales, rassistisches oder ethnisches Ziel. Die Website ist weltweit tätig und jeder ist willkommen, der Military Cupid-Community beizutreten. Laut Statistik gehört die Mehrheit der Nutzer der weißen/kaukasischen Ethnie an. Trotzdem gibt es auch Schwarze, Hispanoamerikaner, Asiaten und Araber.

Religiöse Orientierung

Military Cupid hat nur eine Zielgruppe ‚Äď Milit√§rs und Zivilisten, die daran interessiert sind, Leute in Uniform zu treffen. Es gibt keine weiteren Einschr√§nkungen. Dies bedeutet, dass die Website der religi√∂sen Orientierung der Benutzer keine Beschr√§nkungen auferlegt. Erw√§hnen Sie Ihre Religion in Ihrem Profil oder nicht ‚Äď es liegt an Ihnen.

Funktionen der Military Cupid-Dating-Website

Military Cupid bietet seinen Benutzern viele verschiedene Funktionen. Einige davon stehen allen Benutzern zur Verf√ľgung, andere nur Premium-Mitgliedern.

Das Matchmaking-System von Military Cupid ist ziemlich intelligent. Seine Funktionalit√§t basiert auf den Informationen, die in den Benutzerprofilen bereitgestellt werden. Gl√ľcklicherweise haben die Profile von Military Cupid nicht nur Abschnitte f√ľr die pers√∂nlichen Informationen der Mitglieder, sondern auch f√ľr ihre idealen Kandidaten. Hier k√∂nnen Benutzer die Eigenschaften und Qualit√§ten angeben, die ihre perfekte √úbereinstimmung aufweisen soll. Zum Beispiel ihre Gr√∂√üe, Nationalit√§t, Religion, Augen- und Haarfarbe usw.

Military Cupid-Benutzer k√∂nnen Tags namens CupidTag zu ihren Konten hinzuf√ľgen. Diese Worte k√∂nnen Ihre Pers√∂nlichkeit, Hobbys, Interessen und Vorlieben beschreiben. Wenn also jemand Leute im Fu√üball finden will, sucht er nach diesem Wort. Ihr Konto wird aufgrund der Verf√ľgbarkeit dieses Tags in Ihrem Profil auch in den Suchergebnissen angezeigt

Sicherheit

Wie Sie feststellen konnten, ist die Registrierung beim Military Cupid schnell und einfach, und es ist keine E-Mail-Verifizierung erforderlich. Man kann daraus schlie√üen, dass Sie sich mit einer ung√ľltigen E-Mail-Adresse anmelden k√∂nnen und alles wird gut. Aber zum Gl√ľck verf√ľgt Military Cupid √ľber ein starkes Sicherheits- und Betrugserkennungssystem, das die Military Cupid-Datenbank kontinuierlich scannt. Sie entdecken verd√§chtige und gef√§lschte Konten und sperren diese zur Sicherheit aller anderen Benutzer.

Egal wie zuverl√§ssig das Sicherheitssystem von Military Cupid ist, alle Bem√ľhungen der Plattform sind nutzlos, wenn die Benutzer nachl√§ssig sind. Um pers√∂nliche Sicherheitsma√ünahmen zu treffen, hat die Plattform die Seite ‚ÄěDating Safety‚Äú vorbereitet. Es enth√§lt mehrere Richtlinien zu den Vorsichtsma√ünahmen, die Sie ergreifen m√ľssen, um sicher zu bleiben.

Ist Military Cupid legitim oder betr√ľgerischer Service?

Cupid Media ist ein in Australien registriertes Unternehmen. Es besitzt und betreibt mehrere Online-Dating-Sites, einschlie√ülich der Military Cupid-Website. Sie m√ľssen sich also keine Sorgen um die Legitimit√§t des Dienstes machen. Bei Verdacht oder Fragen zur Sicherheit Ihrer Daten k√∂nnen Sie sich direkt an das Support-Team von Military Cupid wenden.

Abonnementtypen und Preis

Abonnementtypen und Preis

Die Registrierung bei den meisten Online-Dating-Sites, einschlie√ülich bei Military Cupid, ist kostenlos. Sobald Benutzer jedoch mit der Erkundung der Plattform beginnen, stellen sie m√∂glicherweise fest, dass einige Seiten und Funktionen f√ľr sie nicht verf√ľgbar sind. Das Problem liegt in der Tatsache, dass Military Cupid kostenlose und kostenpflichtige Funktionen hat. Kostenlose Funktionen sind sowohl f√ľr Standard- als auch f√ľr Premium-Benutzer verf√ľgbar, aber f√ľr den Zugriff auf kostenpflichtige Funktionen m√ľssen Benutzer ein Abonnement erwerben.

Kostenlose Mitgliedschaft

Sobald Sie ein Konto bei Military Cupid erstellt haben, stehen Ihnen die folgenden Funktionen zur Verf√ľgung:

  • Alle Benutzer, sowohl Standard- als auch Premium-Benutzer, k√∂nnen Fotos hochladen.
  • Kostenlose Benutzer k√∂nnen die grundlegenden Suchfilter wie Alter, Standort, Geschlecht usw. anwenden.
  • Alle Profile k√∂nnen frei eingesehen werden.
  • Standard-Mitglieder k√∂nnen die Funktion ‚ÄěInteresse zeigen‚Äú nutzen, um die andere Person √ľber ihre Verbindungsbereitschaft zu informieren.
  • Sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Benutzer k√∂nnen die Profile anderer Personen als Favoriten hinzuf√ľgen.
  • Die Funktionen zum Sperren und Melden verd√§chtiger und gef√§lschter Konten stehen allen Benutzern zur Verf√ľgung.

Bezahlte Mitgliedschaft

Es wurde bereits erw√§hnt, dass Military Cupid neben kostenlosen Funktionen auch kostenpflichtige Funktionen bietet. Sie werden nur beim Kauf einer Premium-Mitgliedschaft verf√ľgbar. Hier sind einige der erweiterten Funktionen, die f√ľr zahlende Mitglieder zug√§nglich sind:

  • Die Premium-Mitgliedschaft von Military Cupid schaltet die Funktion der unbegrenzten Kommunikation frei. Jetzt k√∂nnen Mitglieder sowohl Nachrichten senden als auch empfangen.
  • Standardmitglieder konnten nur die Profile anderer Personen anzeigen, aber bezahlte Benutzer k√∂nnen auch Fotos kommentieren.
  • Neben dem Messaging k√∂nnen Premium-Benutzer auch am Live-Chat mit Online-Mitgliedern teilnehmen.
  • Das Premium-Paket beinhaltet die M√∂glichkeit, den Inkognito-Modus einzuschalten und Profile anonym zu durchsuchen.
  • Durch das Abonnieren der Military Cupid-Premium-Mitgliedschaft genie√üen Benutzer das werbefreie Erlebnis auf der Plattform.
  • Bezahlte Profile werden hervorgehoben und erscheinen h√∂her in den Suchergebnissen.

Um diese Funktionen freizuschalten, m√ľssen Benutzer von Military Cupid die Premium-Mitgliedschaft abonnieren. Military Cupid bietet zwei Pakete an ‚Äď Gold und Platin. Die Platinum-Mitgliedschaft bietet Zugriff auf absolut alle Funktionen der Website, aber die Gold-Mitgliedschaft schaltet den Zugriff auf mehrere Funktionen frei.

Die Gold-Mitgliedschaft umfasst drei Abonnementpläne.

Das Platinum-Paket beinhaltet auch drei Arten von Abonnements. Alle von ihnen schalten die gleichen Funktionen frei. Der einzige Unterschied liegt in der Mitgliedschaftsdauer

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Fast alle Websites von Cupid Media, einschlie√ülich Military Cupid, k√∂nnen als sauber und ordentlich bezeichnet werden. Warum? Der Grund liegt auf der Hand. Die Seite ist gut organisiert, alle Funktionen sind in Abschnitte unterteilt und es gibt keine zuf√§lligen Schaltfl√§chen oder l√§stigen Popups. Obwohl die Military Cupid-Site keine beeindruckenden Grafiken, Designs und Farbl√∂sungen bietet, sieht sie nicht langweilig oder langweilig aus. Die Website ist elegant, praktisch und benutzerfreundlich. Die Navigation auf der Plattform ist einfach, da es keine √ľberw√§ltigenden und verwirrenden Abschnitte oder Seiten gibt. Alle Schaltfl√§chen befinden sich an sichtbaren Stellen. Wichtige Teile sind auf dem wei√üen Hintergrund erkennbar hervorgehoben.

Mobile Applikation

Wie die meisten Online-Dating-Sites von Cupid Media verf√ľgt auch Military Cupid √ľber eine mobile Anwendung. Es erm√∂glicht, die ganze Zeit verbunden zu sein und √ľberall und jederzeit mit Spielen zu kommunizieren.

Die App ist nur f√ľr Android-Telefone und -Tablets konzipiert. Laut den offiziellen Aufzeichnungen von Google wurde die Military Cupid-App mehr als 100.000 Mal vom Google Play Market heruntergeladen. Insgesamt hat die App √ľber 500 Kundenbewertungen erhalten und hat 3,0 Sterne.

Was die Funktionalit√§t betrifft, so verf√ľgt die Military Cupid-App √ľber alle Funktionen wie ihr Web-Pendant. Der einzige Unterschied liegt im Design und der Benutzeroberfl√§che. Da die Bildschirme von Telefonen normalerweise kleiner sind als Bildschirme von Laptops und PCs, sind die Funktionen der App kompakter und √ľbersichtlicher kategorisiert.

Kontakt Informationen

Unternehmen: Cupid Media Pty Ltd.

Adresse: Level 5 2502/5 Lawson Street Southport QLD 4215 Australien

Telefon: +61 7 5612 5016

Email: [email protected]

Fazit

Wenn Sie den Artikel zusammenfassen, k√∂nnen Sie feststellen, dass Military Cupid eine beliebte Online-Dating-Site ist, die darauf abzielt, einzelne Milit√§rs und Zivilisten zu verbinden. Es ist eine sichere Plattform, auf der Benutzer Konten erstellen, pers√∂nliche Daten angeben und neue Leute kontaktieren k√∂nnen. Mit Military Cupid k√∂nnen sich Benutzer darauf verlassen, dass ihre Daten zuverl√§ssig gesch√ľtzt sind. Wenn sich einige Leute wegen gesperrter Funktionen aufregen, k√∂nnen sie vollen Zugriff erhalten, indem sie ein Premium-Paket abonnieren. Sie k√∂nnen auch die mobile App Military Cupid herunterladen und jederzeit und √ľberall verbunden sein.

Geben Sie Ihre Bewertung
Rating: